eiko_list_icon Auslösung Krisenmanagement

sonstiges
Klärung Führung
Zugriffe 1229
Einsatzort Details

Oberteuringen, St.-Martin-Platz
Datum 07.07.2019
Alarmierungszeit 15:00 Uhr
Einsatzende 15:50 Uhr
Alarmierungsart Telefon
Mannschaftsstärke 3 (davon 0 in Bereitschaft)
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Oberteuringen
Klärung Führung

Einsatzbericht

Am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr wurden einige Führungskräfte der Freiwilligen Feuerwehr Oberteuringen in das örtliche Rathaus alarmiert. Grund war eine zwischenzeitlich vom Deutschen Wetterdienst ausgegebene Unwetterwarnung der Stufe 4. Diese hatte gemäß dem Sicherheitskonzept des gerade stattfindenden Dorffestes "Teuringer Sonntag" die Alarmierung des dortigen Krisenmanagementteams zu Folge.

Auch Bürgermeister Ralf Meßmer, ein Mitarbeiter der Gemeinde sowie das Veranstaltungskomitee waren bei der Sitzung anwesend.

Vor Ort verständigte man sich nach der genauen Analyse der bevorstehenden Wetterlage darauf, dass keine besonderen Maßnahmen zur Gefahrenabwehr getroffen werden müssen.

 
Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.